8 Jun, 2018
Unsere Dascha ist die Gewinnerin!

Diese Geschichte ist über die Verwirklichung eines Traums, über ein kleines Mädchen und einen Engel, der auf ihrem Weg erschien.

Wer weiß es sonst nicht – auf dem Foto ist unsere Dasha. Dasha ist 11 Jahre alt, sie unterrichtet gewissenhaft, liest gerne und denkt wie eine Erwachsene. Die Lebensweisheit kam dem Kind nicht aus  gutem Leben, sondern macht das Mädchen unänlich als andere. Vor kurzem kam Dascha in unser Zentrum, sie wurde aber bereits ein Teil unserer großen Familie. Im Zentrum bekam das Mädchen eine Chance, zu erleben, wie es ist, ein Kind zu sein, Streiche zu spielen, einen bequemen Zeitplan einzuhalten.

Dascha kann immer alles, was sie macht. Aber am liebsten mag sie  Sport: Laufen und Springen.

In ihrem Leben erschien einen Engel – Lilja Kusnezowa, die, dank ihrer sportlichen Vergangenheit und ihrer Erfahrung, großes sportliches Talent gesehen hat. Lilja nahm Dascha mit in die Leichtathletik-Arena bei der Leichtathletik-Föderation von Kiew und stellte sie den Top-Managern vor, die alle ihre Gedanken bestätigten. Alle sagten einstimmig, dass Dascha eine sehr gute Zukunft haben würde, wenn sie gewissenhaft trainieren wird.

Noch vorgestern hatte Dascha nicht einmal den Traum, dass sie die begehrte Nummer auf ihre Brust legen könnte, wo sie Nummer 85 genannt würde und in den Wettbewerb steigen würde. Aber sie ist von Erwachsenen umgeben, die daran glauben. Und schon gestern nahm Dascha am ersten Gruppenwettbewerb mit einem Rennen auf 60 m teil.

Sie mochte die Atmosphäre in der Arena sehr, auch das Mädchen merkte, dass sie viel Training braucht, um auf gleichem Niveau mit anderen kleinen Sportlern zu sein, die in mehr als 5 Jahren Sport treiben.

Solche ist unsere Dascha, sie ist klug, fleißig und sehr gut. Wir glauben, dass egal, welchen Weg sie in Zukunft wählt, er hell und glücklich sein wird! Und die Hauptsache ist, dass ihre Engel Lilja immer da ist und sie unterstützen wird!

Vorwärts, Daschulja! Wir glauben an dich!